Presse

Neue Westfälische, 02. April 2014
→ Download

Baubeginn vor großem Publikum

Abgebrannte Friedhofskapelle in Isenstedt wird durch einen Neubau ersetzt

„…Nach langwierigen und erfolgreichen Verhandlungen mit der Versicherung wurde die Brandruine im September abgerissen und das Löhner Architektenbüro Bauhaus mit der Planung einer neuen Friedhofskapelle beauftragt. „Wir sind stolz, dass sie uns ihr Vertrauen entgegen gebracht haben“, unterstrich Inhaberin Andrea Preuß.“